Der heilige Benedikt als Erzieher zum Leben

43 Seiten | gebunden | 978-3-89680-610-9 | € 6,00

Auch wenn Benedikt von Nursia in seiner Klosterregel kein pädagogisches Konzept entwerfen wollte, zeugen seine Texte von seiner Menschenkenntnis und seiner psychologischen Erfahrung, so dass seine Regel bald über die Klostermauern hinweg zum Erziehungsbuch schlechthin wurde.

Anselm Grün hebt die grundlegenden Texte der Benediktsregel hervor und gibt ihnen eine Einführung in die Erziehung im Geiste Benedikts.

Das Buch finden Sie hier im Vier-Türme-Onlineshop.

Über den Autor

Anselm Grün wurde am 14. Januar 1945 im fränkischen Junkershausen geboren. Seine Kindheit verbrachte er in München. Mit 19 Jahren wurde er Benediktinermönch in der Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg. Er absolvierte ein Studium der Philosophie, Theologie und Betriebswirtschaft. Seit 1977 war er der wirtschaftliche Leiter (Cellerar) der Abtei Münsterschwarzach und damit bis zum Jahr 2013 für rund 300 Mitarbeiter in über 20 Betrieben verantwortlich.

In zahlreichen Kursen und Vorträgen geht er auf die Nöte und Fragen der Menschen ein. So ist er zum spirituellen Berater und geistlichen Begleiter von vielen Managern geworden und gehört zu den meistgelesenen christlichen Autoren der Gegenwart.

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491