Begegnen heißt teilen

Münsterschwarzacher Kleinschriften

Begegnen heißt teilen
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

    63 Seiten, broschiert, 10,5 x 18,5 cm, Münsterschwarzacher Kleinschriften Band 42
  • 978-3-87868-360-5
Begegnen heißt teilhaben und mitteilen . Schon Jesus lebte nach dieser Ansicht. Aber... mehr
Die verschiedenen Formen der Begegnung aus biblischer Sicht

Begegnen heißt teilhaben und mitteilen. Schon Jesus lebte nach dieser Ansicht. Aber auch wir Menschen untereinander können diese Botschaft erfahren und weitergeben. Basilius Doppelfeld lädt uns ein, die Kraft der Begegnung anhand verschiedener Personen der Bibel und ihren so verschiedenen Arten von Begegnungen kennenzulernen.

"Unterscheidende Begegnung" (Maria und Maria, Lk 10,38-42), "dankbare Begegnung" (der Aussätzige, Lk 17,12-19), "zornige Begegnung" (die Händler im Tempel, Mt, 21,12-14), "auferweckende Begegnung" (Lazarus, Joh 11,17-44) und viele andere Szenen lassen die Kraft der Menschlichkeit von Jesu Botschaft für uns lebendig werden und für unser Leben fruchtbar machen.

Weiterführende Links zu "Begegnen heißt teilen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Begegnen heißt teilen"
Ihr Kommentar
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen