Damit dein Leben Freiheit atmet - Reinigende Rituale für Körper und Seele

Damit dein Leben Freiheit atmet - Reinigende Rituale für Körper und Seele
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

    168 Seiten, gebunden, 13,5 x 20,5 cm
  • 978-3-87868-283-7
Freiheit, Einfachheit, Klarheit - wer sehnt sich nicht danach? Doch vieles hält uns davon... mehr
Befreiende Rituale für einen frischen Neuanfang
Freiheit, Einfachheit, Klarheit - wer sehnt sich nicht danach? Doch vieles hält uns davon ab: eingefahrene Konsumgewohnheiten, vollgestopfte Terminkalender, falsche Ideale von uns selbst, seelischer Ballast, den wir aus der Vergangenheit mit uns herumtragen.

Die Religionen wussten seit jeher um die Notwendigkeit der Reinigung. Anselm Grün übersetzt ihr Wissen für uns heute. Er beschreibt Rituale äußerer und innerer Reinigung, die Körper und Seele gut tun und uns wieder frei atmen lassen.
Weiterführende Links zu "Damit dein Leben Freiheit atmet - Reinigende Rituale für Körper und Seele"
Gebet und Meditation Ein wichtiger Weg der Reinigung ist das Gebet. Mit Gebet meine ich aber... mehr

Gebet und Meditation

Ein wichtiger Weg der Reinigung ist das Gebet. Mit Gebet meine ich aber nicht, dass ich Gott bitte, dass er mir von außen her allen Schmutz abwäscht. Die Reinigung im Gebet geschieht vielmehr nur dann, wenn ich alles Gott hinhalte, gerade auch meinen inneren Schmutz und meine Schattenseiten. Indem ich es Gott hinhalte, kann sein Licht in das Dunkle und Unklare in mir eindringen und es klären. Ich muss den eigenen Schmutz wahrnehmen, damit er vom Licht Gottes erleuchtet werden kann. Und ich muss vor allem auch meine eigene Frömmigkeit Gott hinhalten und sie von ihm in Frage stellen lassen, ob sie nicht getrübt ist durch eine Ideologisierung krank machender Lebensmuster, ob ich nicht Gott für mich benutze, anstatt mich im Gebet Gott hinzugeben.

Die Reinigung im Gebet kann auf zwei Weisen geschehen: einmal indem ich im Gebet Gottes Liebe in das Trübe und Schmutzige in mir einfließen lasse; zum andern indem ich den inneren Dreck aus mir herauswerfe. Ich stelle mir dann vor, dass ich vor Gott sitze und alles in mir aufsteigen lasse, was hochkommt. Und das werfe ich dann Gott vor die Füße. Der hl. Benedikt hat diese zweite Methode offensichtlich im Blick, wenn er dem Mönch rät: „Schlechte Gedanken, die sich in unser Herz einschleichen, sofort an Christus zerschmettern und dem geistlichen Vater eröffnen.“ (Benediktsregel 4,50)


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Damit dein Leben Freiheit atmet - Reinigende Rituale für Körper und Seele"
Ihr Kommentar
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wage den Neuanfang
Anselm Grün
Wage den Neuanfang
2,90 € *
Mystische Wege. Christlich - Integral - Interreligiös
Christian Rutishauser, Michael Hasenauer (Hg.)
Mystische Wege. Christlich - Integral -...
17,99 € *
Gute Wünsche zum Ruhestand
Anselm Grün
Gute Wünsche zum Ruhestand
2,90 € *
Zuletzt angesehen