Sieben Wochen Innehalten

Der Fastenkalender aus dem Kloster

12,90 € *
21 x 14,8 cm, 49 Seiten, geheftet mit Lochung zum Aufhängen, 49 Abbildungen, vierfarbig, ISBN 978-3-89680-831-8
Bereichernde Impulse für die tägliche Auszeit

Die Fastenzeit ist eine Zeit innezuhalten, auch einmal bewusst auf Alltägliches zu verzichten: eine Zeit des inneren und äußeren Loslassens. Vom Aschermittwoch bis zum Ostermontag will dieser Fastenkalender aus dem Kloster ein Begleiter für mehr Achtsamkeit sein.

Mit kurzen Texten von Mönchen aus der Abtei Münsterschwarzach und meditativen Bildern schenkt er kleine Atempausen in der Hektik des Alltags.

So können wir wieder mit neuer Lebensqualität das Osterfest feiern.

 

 

Die Fastenzeit will uns wecken, will uns wach machen. Sie hilft uns, dass wir uns nicht zu sehr mit uns selbst verstricken, dass wir nicht im Getriebe des täglichen Einerlei steckenbleiben und nicht übersehen, wenn uns das Licht von oben erreicht.

Immer wieder erfahren Menschen ganz unerwartet in ihrem Alltag, dass sich der Himmel über ihnen öffnet, die Sonne durchblitzt und das Eigentliche aufleuchtet.

Solche Erfahrungen kann man jedoch nicht "machen", nicht erzwingen. Es ist aber möglich, den Boden dafür zu bereiten. Die Fastenzeit will genau das tun, uns nämlich für solche "Ostererfahrungen" vorbereiten.

 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten