Vier-Türme-Verlag

Münsterschwarzacher Psalter

20,00 € *

368 Seiten, Leinen gebunden, mit Blindprägung, 11 x 17 cm, ISBN 978-3-87868-235-6
Die Textausgabe des Münsterschwarzacher Antiphonale

Das Gebetbuch der Bibel in der nach Meinung vieler Fachleute besten Übersetzung. In jahrelanger Arbeit im Kloster entstanden, war sie bisher nur im dreibändigen Benediktinischen Antiphonale erhältlich. Die nun vorliegende handliche Leseausgabe lädt den Beter ein, die heilende Kraft dieser heiligen Texte neu zu entdecken.

Der Psalter ist das Gebetbuch der Bibel. Die Psalmen enthalten alle, selbst die zutiefst niederen Gefühle des Menschen und halten sie Gott hin. Deshalb werden sie seit Jahrtausenden gebetet. Vielen Menschen fällt das freie Beten schwer. Vorgefertigte Gebete treffen oft nicht den Ton, gehen zum Teil nicht in die Tiefe. Die Einheitsübersetzung der Psalmen hat vielfach nicht mehr die volle Kraft. Martin Bubers Übersetzung ist teils schwer verständlich und von der Wortwahl oft eigenwillig.

Der Münsterschwarzacher Psalter vereint die Kraft des Originals mit Verstehbarkeit für den heutigen Benutzer. Nicht nur dem Beter eröffnet diese Übersetzung neue Zugänge zu uralten Texten.

Die Neuübersetzung schafft es auch, die Psalmen als Lyrik wieder attraktiv zu machen. Sie lädt zum Lesen und individuellen Beten ein.

Die Textausgabe der Psalmen aus dem Benediktinischen Antiphonale. - Das Gebetbuch der Bibel, von Mönchen sorgfältig übersetzt - Aus dem hebräischen Original übersetzt - Sprachlich besser verständlich und leichter lesbar als der Buber-Psalter - Näher am Urtext als die Einheitsübersetzung - Mit allen 150 Psalmen und den Original-Psalmüberschriften - Mit Anhängen und Registern als praktische Hilfe für Einsteiger

 
 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten