Godehard Joppich , Christa Reich , Johannes Sell

Preisungen - Psalmen mit Antwortrufen

29,90 € *
288 Seiten, broschiert, 15,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-89680-948-3
Psalmen mit Antwortrufen

In den letzten Jahren wurden in den christlichen Kirchen die Psalmen wiederentdeckt, die muttersprachliche Psalmodie gewinnt im katholischen wie im evangelischen Bereich an Boden: sowohl das Gotteslob als auch viele Regionalteile zum Evangelischen Gesangbuch finden diese Verwendung.

"Preisungen" ist die einzige Vorlage zur Responsorialen Psalmodie auf gregorianischer Basis und wird in vielen Gemeinden zum Gesang der Psalmen verwendet. Auf einfache Art und Weise werden so die Psalmtexte als Gesänge wieder nutzbar gemacht. Durch die Beantwortung der Texte mit einem gleichbleibenden Antwortruf können die Texte intensiv mitmeditiert werden.

Der Text der vorliegenden Psalmen ist dem Benediktinischen Antiphonale entnommen, einer Übersetzung, die den Respekt vor Aussage und Sprachgestalt des Urtextes mit dem sorgsamen Hören auf die Anforderungen, die das musikalische Modell an die Klanggestalt der Sprache stellt, verbindet.

Die überarbeitete Neuauflage von "Preisungen" ist um 55 Psalmen von 80 auf 135 Psalmen erweitert worden und umfasst so alle für die gemeindliche Psalmodie brauchbaren Psalmtexte. Die bisher schon vorhandenen Psalmen wurden nur an ausgewählten Stellen überarbeitet.

Der Rabbinischen Literatur folgend, wurde jetzt in den Texten der Gottesname durch zwei hebräische Schriftzeichen als Platzhalter ersetzt. Es bleibt der Entscheidung der Vorbeters vorbehalten, welcher Gottesname eingesetzt wird – in einem entsprechenden Kapitel im Buch werden hierfür Beispiele und Anregungen gegeben.

 
 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten