Wunden zu Perlen verwandeln - Die 14 Nothelfer als Ikonen der Heilung

Wunden zu Perlen verwandeln - Die 14 Nothelfer als Ikonen der Heilung
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

    85 Seiten, gebunden, 17,0 x 21,5 cm
  • 978-3-87868-290-5
Sie helfen einzeln oder gemeinsam in (fast) allen Lebenslagen: In der Runde der sogenannten 14... mehr
Einer hilft immer

Sie helfen einzeln oder gemeinsam in (fast) allen Lebenslagen: In der Runde der sogenannten 14 Nothelfer hat der Volksglaube seit dem Mittelalter 14 Heilige versammelt, die in leidvollen Situationen oder bei Krankheiten um Beistand gebeten werden. Die Nothelfer, ihre Legenden und die Attribute, mit denen sie dargestellt werden, zeigen Wege der Heilung.

Anselm Grün beschreibt und erklärt die Darstellungen und Legenden der 14 Nothelfer, wie z.B. den Hl. Blasius, die Hl. Katharina oder den Hl. Dionysius. Indem er die Darstellungen für die heutige Zeit interpretiert, zeigt er dem Leser, dass er mit seiner Angst, seinem Kummer oder seinen Schmerzen nicht allein ist und wie sein Leid möglicherweise gelindert werden kann.

Für Anselm Grün wirken die 14 Nothelfer als christliche Therapie: Der Leidende oder Sorgende beschäftigt sich in seiner Hinwendung an die Nothelfer mit seinen eigenen Wunden. Die Krankheit wird so zum Weg, Wunden in Perlen zu verwandeln.

Weiterführende Links zu "Wunden zu Perlen verwandeln - Die 14 Nothelfer als Ikonen der Heilung"
Aus dem Inhalt Ich hoffe, dass für Sie, liebe Leserin, lieber Leser, unter den 14... mehr

Aus dem Inhalt

Ich hoffe, dass für Sie, liebe Leserin, lieber Leser, unter den 14 Ikonen der Heilung ein Bild mit dabei war, in dem Sie sich besonders wiederfinden konnten. Und ich wünsche Ihnen, dass Sie die heilende Kraft dieser Bilder gespürt haben. Wenn Sie manche Bilder weniger berührt haben, dann sind Ihnen vielleicht Menschen eingefallen, für die gerade diese Bilder hilfreich wären. Es gibt Bilder, die uns nur in ganz bestimmten Lebensabschnitten und Situationen ansprechen. Wieder andere Bilder begleiten uns unser Leben lang.

Bilder sind wie Fenster, durch die wir schauen, um auf das Geheimnis des Lebens und letztlich auf das Geheimnis Gottes zu schauen. Es ist immer Gott, der durch die Bilder durchscheint. Doch Gott zeigt sich in verschiedenem Licht. Er erweist sich als Arzt für jede Krankheit. Aber die Heilmittel, die er anwendet, sind bei jeder Krankheit verschieden. Die Bilder geben uns den Mut, die eigenen Krankheiten und Verletzungen anzuschauen. Und sie zeigen uns die Medikamente, die die Wunden zu heilen vermögen. In ihnen können wir auch die Wege erkennen, die den Prozess der Heilung unterstützen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wunden zu Perlen verwandeln - Die 14 Nothelfer als Ikonen der Heilung"
Ihr Kommentar
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Du schaffst das!
Anselm Grün
Du schaffst das!
2,90 € *
Sei du unser Gast - Tischgebete
Elisabeth Mittnacht (Hrsg.)
Sei du unser Gast - Tischgebete
9,99 € *
Klang des Göttlichen. Die Weisheit Jesu - Inspirationen für den Alltag
Willigis Jäger, Winfried Nonhoff (Hrsg.)
Klang des Göttlichen. Die Weisheit Jesu -...
14,99 € *
Zuletzt angesehen