Erwin Muth

Dr. rer. nat. Erwin Muth M. A., geboren 1935, ist Naturwissenschaftler und Historiker.

Nach seiner beruflichen Tätigkeit in der chemischen Industrie studierte er in Würzburg Geschichte und Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie.

Von ihm stammen zahlreiche Publikationen zur Geschichte der Abtei Münsterschwarzach und ihrer historischen Bedeutung für das fränkische Umland.

Dr. rer. nat. Erwin Muth M. A., geboren 1935, ist Naturwissenschaftler und Historiker. Nach seiner beruflichen Tätigkeit in der chemischen Industrie studierte er in Würzburg Geschichte und Vor-... mehr erfahren »
Fenster schließen
Erwin Muth

Dr. rer. nat. Erwin Muth M. A., geboren 1935, ist Naturwissenschaftler und Historiker.

Nach seiner beruflichen Tätigkeit in der chemischen Industrie studierte er in Würzburg Geschichte und Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie.

Von ihm stammen zahlreiche Publikationen zur Geschichte der Abtei Münsterschwarzach und ihrer historischen Bedeutung für das fränkische Umland.

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bleibende Gemeinschaft - Das Nekrolog der Abtei Münsterschwarzach, Staatsarchiv Würzburg, Standbuch
Bleibende Gemeinschaft - Das Nekrolog der Abtei...
Totenbücher (Nekrologien) sind für Klöster seit jeher wichtige historische Dokumente, in denen die Erinnerungen der Mönche an ihre verstorbenen Mitbrüder und Gönner des Klosters festgehalten sind. Nach einer in mittelalterlichen...
24,80 € *
Burkard Bausch: Chronist von Münsterschwarzach
Burkard Bausch: Chronist von Münsterschwarzach
Burkard Bausch (1656 - ca. 1721/23) ist der bedeutendste Chronist der fränkischen Benediktinerabtei Münsterschwarzach. In der vorliegenden Studie werden sein Leben und sein Werk sowie seine historiographische Konzeption vorgestellt. Es...
20,00 € *
Zuletzt angesehen