Benno Malfèr

Benno Malfèr, geboren 1946 in Bozen-Gries. 1966 legte er im Kloster Muri-Gries die Profess ab und wurde 1971 zum Priester geweiht. Nach Abschluss der Theologiestudien unterrichtete er im Kloster Muri-Gries und dann an der Benediktiner-Universität Sant’ Anselmo in Rom.

1991 wurde er zum Abt von Muri und Prior von Gries gewählt. Er ist außerdem Präses der Schweizer Benediktinerkongregation und war 2003 bis 2012 Vorsitzender der Salzburger Äbtekonferenz.

Benno Malfèr, geboren 1946 in Bozen-Gries. 1966 legte er im Kloster Muri-Gries die Profess ab und wurde 1971 zum Priester geweiht. Nach Abschluss der Theologiestudien unterrichtete er im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Benno Malfèr

Benno Malfèr, geboren 1946 in Bozen-Gries. 1966 legte er im Kloster Muri-Gries die Profess ab und wurde 1971 zum Priester geweiht. Nach Abschluss der Theologiestudien unterrichtete er im Kloster Muri-Gries und dann an der Benediktiner-Universität Sant’ Anselmo in Rom.

1991 wurde er zum Abt von Muri und Prior von Gries gewählt. Er ist außerdem Präses der Schweizer Benediktinerkongregation und war 2003 bis 2012 Vorsitzender der Salzburger Äbtekonferenz.

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Handeln des Christen - Theologische Ethik am Beispiel von Schleiermachers christlicher Sitte
Das Handeln des Christen - Theologische Ethik...
Der Verfasser dieser Studie hat sich als erster auf katholischer Seite ausführlich und systematisch mit dem Denken Schleiermachers beschäftigt. Sein Interesse ist dabei natürlich nicht in erster Linie ein ökumenisches, sondern es geht...
16,90 € *
Zuletzt angesehen