Leipziger Katholikentag feiert 100-jähriges Jubiläum

Alle 2 Jahre ist es so weit und so auch in diesem Jahr: Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) veranstaltet den Leipziger Katholikentag, der Gläubige zusammen bringen und zur Diskussion anregen soll.
Der diesjährige Katholikentag ist etwas ganz besonderes. Gemeinsam feiern Christinnen und Christen 100 Jahre gemeinsames beten, feiern und den gemeinsamen Austausch. Im Mittelpunkt der Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum steht der Mensch.
Unter dem Motto „Seht, da ist der Mensch“ werden Solidarität und das Miteinander thematisiert.

Auch Pater Anselm Grün wird wieder mitwirken. Mit verschiedenen Veranstaltungen, unter anderem zu den Themen Rituale und Impulse für den Alltag und ein gutes Miteinander, Freiheit und die Bedeutung gesellschaftlicher Rituale, beteiligt er sich aktiv am Programm.

Eine spannende Woche steht vom 25. Bis 29. Mai 2016 an, die für alle Interessierten eine Bereicherung für mehr Verständnis, Gemeinschaft und das eigene Leben ist.

 
Übersicht Nachrichten