Anselm Grün

Geistliche Begleitung bei den Wüstenvätern

Münsterschwarzacher Kleinschriften

9,95 € *
122 Seiten, broschiert, 10,5 x 18,5 cm, Münsterschwarzacher Kleinschriften Band 67 Band-Nr., ISBN 978-3-87868-439-8
Die Kunst der geistlichen Begleitung

Ein Buch mit frischen Impulsen für die Seelsorge. Eine anregende Lektüre für alle, die sich um die seelische Entwicklung ihrer Mitmenschen sorgen oder von Berufs wegen kümmern.

Die Auseinandersetzung mit den Wüstenvätern ist hilfreich, um den eigenen Weg zu reflektieren und dem eigenen Gespür zu trauen. Es geht nicht darum, sie zu kopieren, sondern mit Phantasie einen Weg zu finden, das umzusetzen, was sie damals praktiziert haben.

Die ganz andere Art der Mönchsväter kann uns heute neue Aspekte der geistlichen Begleitung eröffnen.

 

Aus dem Vorwort (Neuauflage 2002)

„Die Wüstenväter sind für mich die eigentlichen Lehrmeister der geistlichen Begleitung. Mich fasziniert einerseits die Konsequenz, die sie von den Ratsuchenden verlangen, andererseits aber auch die Barmherzigkeit und Milde, das Nicht-Richten, Nicht-Bewerten, sondern das konkrete Suchen nach einem Weg, der in immer größere Lebendigkeit, Freiheit, Wahrheit und Liebe hineinführt.“ (...)

Anselm Grün

Wiener Kirchenzeitung
„An ausgewählten Sprüchen werden modernste Grundregeln der Begleitung deutlich.“

 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten